Sattelanprobe vor Ort - wir kommen zum Pferd

In einem Informationsgespräch mit dem Reiter stellen wir vor Ort die Anforderungen von Pferd und Reiter fest. Entsprechende Sattelmodelle werden vorgestellt.

Nach Auswahl der gewählten Modelle werden diese am Pferd probiert.

Die Sattelanprobe (Fitting) beginnt mit Begutachtung  des Sattels am Pferd ohne Sattelunterlagen. Es wird u.a. die richtige Kammerweite, Verlauf der Kissenauflage, Wirbelsäulenfreiheit  und Schwerpunkt festgestellt.

Erst wenn alle Kriterien erfüllt sind, wird das Pferd mit allen gewünschten Unterlagen (Alltagsimulation) gesattelt und probegeritten.  Nach dem Aufsitzen kontrolliert der Reiter, evtl. unter Zuhilfenahme seines Reitlehrers, ob der Sattel einen bequemen, korrekten Sitz zulässt. In der Bewegung und unter Belastung des Reiters  wird beobachtet wie das Pferd den Sattel annimmt, sich der Sattel verhält und den Ansprüchen des Reiter entspricht..

Weitere Informationen und Terminvereinbarung für fachmännische Kontrolle, Anprobe und Fitting aller Marken unter Tel: 0664 / 20 999 40 auch Sonn- und Feiertags